Probefahrt

Mit BRO eine
Proberunde drehen.

Wir freuen uns, dass Du unseren BRO auf einer Probefahrt kennenlernen möchtest! Klick Dich durch die folgenden Fragen, damit wir einen ersten Eindruck erhalten, ob BRO zu Dir und in Deine Umgebung passt.

 

Scewo BRO Probefahrt

Gibt es in Deiner Umgebung frei stehende Stufen?

BRO meistert fast alle Hindernisse, jedoch kommt er bei frei stehenden Stufen ab 5 cm an seine Grenzen.
Solche Stufen gibt es oft bei Hauseingängen oder beim Durchgang zum Balkon.
Hast Du solche Stufen in Deiner Umgebung?

Passt Dein Gewicht zu BRO?

Zurzeit ist für BRO ein Mindestgewicht von 40 kg und ein Maximalgewicht von 120 kg notwendig.
Dies liegt daran, dass er ansonsten den Schwerpunkt im Fahrmodus nicht richtig erkennt.

Nutzung von BRO im Auto

Als Beifahrer*in kannst Du in BRO sitzen bleiben oder ihn im Kofferraum verstauen.
Als Fahrersitz darf BRO nicht verwendet werden, da wir diese Zulassung nicht haben.

Passt BRO durch Deine Türen?

Damit BRO durch Deine Türen und Durchgänge passt, müssen diese mindestens 70 cm breit sein.
Denn mit seinen 68.5 cm Breite braucht er auch den entsprechenden Platz.

Meistert BRO Deine Treppen?

BRO steigt problemlos gerade Treppen mit einer Steigung von 36 Grad oder 72 % hoch und runter.
Ob Deine Treppe für BRO geeignet ist, findest Du heraus, wenn Du die folgenden drei Schritte durchführst.

 

  • SCHRITT 1 Messe die Tiefe (T) des Treppentritts und notiere Dir die Zahl.
  • SCHRITT 2 Messe die Höhe (H) des Treppentritts und notiere Dir die Zahl.
  • SCHRITT 3 Suche die von Dir ermittelten Treppentritt-Masse in der Tabelle und Du siehst, ob BRO diese Treppe befahren kann.