Treppen & Stufen überwinden

Treppensteiger und Elektrorollstuhl vereint.

 Unser Treppensteiger-Rollstuhl Scewo BRO kombiniert einen Elektrorollstuhl mit einem Treppenlift und ist somit ein Rollstuhl für Treppen und Stufen im Innen- und Außenbereich. Wir zeigen Dir BROs wichtigste Funktionen und worin er sich von herkömmlichen Treppensteigern unterscheidet.

Probefahrt buchen

Treppen

Wie unterscheiden sich herkömmliche Treppensteiger von einem treppen-
steigenden Elektrorollstuhl?

Treppensteiger sind für Rollstuhlfahrende und Menschen mit eingeschränkter Gehfähigkeit oft ein erster Schritt zu mehr Flexibilität. Die meisten Treppensteiger oder Treppenlifte müssen jedoch von einer Assistenzperson bedient werden oder sind nur in Kombination mit einem bestehenden Rollstuhl einsetzbar.

Nicht so mit BRO! Mit unserem treppensteigenden Elektrorollstuhl  (für den Innen- und Außenbereich), überwindest Du die Treppe bei Dir Zuhause oder an Deinem Bahnhof genauso wie die Bordsteinkante an der Bushaltestelle oder die drei Stufen vor Deiner Physiopraxis – und das ohne fremde Hilfe.

Geht meine Treppe? Wie fährt man Treppen?

Unser Elektrorollstuhl BRO fährt auf Knopfdruck Treppen und Stufen hoch und runter und bringt Dich sicher und ohne Hilfe von außen ans Ziel.

Steigung

72 %

max. Steigung
Geschwindigkeit

30 Stufen

pro Minute
Stufenhöhe

20 cm

max. Hindernishöhe
Treppensteigen Podest

FAQ

Die wichtigsten Fakten zum Treppensteiger-Rollstuhl Scewo BRO

Unser elektrischer Rollstuhl Scewo BRO kombiniert einen hochwertigen Elektrorollstuhl mit einem mobilen Treppenlift. Wie das genau funktioniert und ob BRO von Deiner Krankenkasse bezahlt wird, erfährst Du hier.

Dank der integrierten Raupen kannst Du mit BRO Treppen und Stufen hoch und runter fahren.

  • Sensoren am Rollstuhl messen die Umgebung laufend aus. Wähle einfach den Treppenmodus aus und drücke den Joystick in die gewünschte Richtung – alles Weitere macht BRO automatisch.
  • Dank der automatischen Sitzkantelung passt sich BRO immer Deiner Umgebung an und Du bleibst stets aufrecht sitzen.
  • Die Rückfahrkamera ermöglicht Dir zu jeder Zeit einen Rundumblick.

Grundsätzlich werden elektrische und manuelle Treppensteiger, Treppenlifte und auch treppensteigende Elektrorollstühle von der Krankenkasse oder Versicherung bezuschusst. Die Höhe des bezahlten Betrages kann variieren und hängt meist vom Pflegegrad bzw. von der Pflegestufe ab.

Unser Elektrorollstuhl Scewo BRO hat in Deutschland eine eigene Hilfsmittelnummer (18.50.08.0001) und wir haben bereits gute Erfahrungen mit Kostenübernahmen gemacht. Wir begleiten und unterstützen Dich gerne beim gesamten Antragsprozess. Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Scewo BRO kombiniert einen Treppensteiger mit einem elektrischen Rollstuhl mit intelligenter Technologie und ist ab 39’000.- Franken/Euro exkl. MwSt. erhältlich.
Mehr Informationen zum Preis und zur Finanzierung findest Du hier.

Multifunktional

Der modernste Treppensteiger-Rollstuhl für maximale Mobilität

Mit dem treppensteigenden Elektrorollstuhl Scewo BRO überwindest Du Treppen und Stufen im Innen- und Außenbereich ohne fremde Hilfe. Der elektrische Rollstuhl mit intelligenter Technologie hat sogar eine eigene Hilfsmittelnummer und wird auch von der Krankenkasse bzw. Versicherung bezuschusst.

Erlebe jetzt das Gefühl von Selbstständigkeit und Freiheit hautnah bei einer Probefahrt!

Jeanette E.

Muskeldystrophie.

Jeanette ist Forscherin und Professorin. In ihrem Arbeitsalltag begegnen ihr überall Barrieren, welche sie nur mit BRO überwinden kann. Ihr BRO hilft Jeanette die langen Wege und Treppen zu überwinden und ermöglich es ihr uneingeschränkt an Treffen teilzunehmen.

Erfahre mehr zu Jeanette's Geschichte

Jetzt Scewo BRO erleben

Probefahrt.

Buche eine kostenlose und unverbindliche Probefahrt bei Dir zu Hause und entdecke die Zukunft der Elektromobilität!

Probefahrt buchen