Finanzierung

Durchblick im
Versicherungs-Dschungel.

Egal, ob Du Deinen BRO über eine Versicherung oder privat kaufst, wir teilen bei der Finanzierungsfrage all unser Wissen und all unsere Tipps und Tricks mit Dir.

Mein Erster BRO

In welchem Land möchtest Du BRO kaufen?

Mein Erster BRO

So bestellst Du Deinen BRO.

Ehe Du Deinen BRO bestellst, solltest Du eine Runde mit ihm gedreht haben. Idealerweise hast Du mit BRO auch den Zugang zu Deinem Zuhause oder Deinem Arbeitsplatz gründlich getestet.

Die Probefahrt mit BRO hat Dich absolut aus den Socken gehauen? Bestimmt hast Du beim Termin auch angesprochen, welches Zubehör Du gerne dazu hättest. Unser Elektrorollstuhl bietet Dir bereits serienmässig eine umfangreiche Ausstattung an. Um BRO auf Deine persönlichen Bedürfnisse masszuschneidern, bieten wir Dir einerseits eine überschaubare Anzahl an hausgefertigtem Zubehör an. Andererseits hast Du die Möglichkeit, Zubehör von Drittanbietern anzubringen.

Wir erstellen Deine persönliche Offerte. Darin kannst Du noch einmal alle wichtigen Details Deines BROs überprüfen und uns mitteilen, ob Du Extras hinzufügen oder entfernen möchtest. 

Jetzt musst Du nur noch entscheiden, ob Du Deinen neuen BRO über eine Versicherung finanzieren oder privat bezahlen möchtest. Ganz nach Deinen Wünschen bitten wir Dich, entweder einen Finanzierungsantrag für die Versicherung auszufüllen oder den Kaufvertrag zu unterzeichnen.
Wenn Du Dich für eine Finanzierung über eine Versicherung entschieden hast, ist Deine Bestellung – abgesehen von der Auslieferung – bereits abgeschlossen.
Wenn Du BRO privat finanzierst, wirst Du gebeten, den Kaufbetrag zu begleichen.

Der letzte, aber definitiv aufregendste Schritt im Bestellprozess ist der grosse Tag, an dem Du Deinem BRO zum ersten Mal persönlich begegnest und in seinem Sitz Platz nimmst.
Am vereinbarten Termin kannst Du Deinen Elektrorollstuhl bei Deinem nächstgelegenen Scewo-Partner abholen. Dort schult Dich einer unserer BRO-Spezialisten im Umgang mit Deinem neuen Elektrorollstuhl. Nach der Schulung gehts los mit Deinem neuen Alltag.

FAQ

Nicht verzagen, einfach fragen.

Hier findest Du Antworten zu den Fragen, die uns am häufigsten erreichen. Findest Du keine Antwort auf das, was Dir auf dem Herzen liegt, so kannst Du uns jederzeit per Telefon oder E-Mail kontaktieren.